Beschaffung - TaskForce SARS-CoV2 Berlin

Direkt zum Seiteninhalt

Beschaffung

 
Ordentliche Beschaffung von Schnelltests…

Das Internet bietet eine wahre Flut an Trittbrettfahrern, die das schnelle Geld machen wollen

Die Testpflicht für Unternehmen ist da und so ein paar Tests im Internet bestellen bestimmt kein Problem, oder?

Leider mussten viele von uns schon die ein oder andere Erfahrung mit großen Versprechen, welche sich schnell als noch größere „VERSPRECHER“ herausstellten machen. Und leider war oftmals der finanzielle Schaden angerichtet. Denn auch wenn die Zahlung nicht gleich verschwunden war und irgendwann eine Lieferung eintraf so mussten bereits einige Unternehmen ihre Mitarbeiter/innen nach Hause schicken, da die zugesagte Lieferung der Tests auf sich warten ließ und eine teure Alternative gesucht werden musste.

Mit unserer Beschaffungsbörse machen wir den ersten Schritt, ein wenig Ordnung in die Wirren dieses Marktes zu bringen und bieten Ihnen eine Alternative zu kostbaren sowie riskanten Google-Suchen bei der Sie zu schnell dubiosen Trittbrettfahrern sowie überteuerten Internetbestellungen ausgesetzt sind.
Die Seite befindet sich im Aufbau!
Schnelltests-Optionshandel

Im Folgenden erwerben Sie jeweils die Option (das Vorkaufsrecht) kurzfristig bzw. abholbereite Lagerware (Schnelltests) verbindlich zu erwerben. Die Ware A befindet sich bereits in Deutschland und kann sofort abgeholt werden.

Der ausgewiesene Optionspreis ist sofort als Handesaufschlag zu entrichten und unabhängig vom Kaufpreis der einzelnen Tests. Den ausgewiesenen Kaufpreis der einzelnen Tests bezahlen Sie z.B. vor Ort per Blitz-Überweisung. Die Einzelheiten zur Bezahlung regeln Sie mit dem jeweiligen Verkäufer.




Call +49 (0) 1522-5706940
Made by Vision Concepts24
Zurück zum Seiteninhalt